Hundeschule   Roger Meyer 
Wäre der Mensch als Hundeführer oder Hundeführerin perfekt, dann wäre es der Hund sicher auch!

Schnupperkurs:

Sie wissen noch nicht, welche Richtung Sie mit ihrem Hund einschlagen möchten und welche Beschäftigung für Sie und ihren Hund die richtige ist.

Vielleicht kann ihnen dieser Kurs weiter helfen. Er besteht aus diversen einzelnen Kurzmodulen,
( Schnuppermodulen ), von Beschäftigung bis hin zur interessanten Alltagsbewältigung.

Die Schnuppermodule bestehen immer nur aus jeweils einem Kursblock  à 3 Std. pro Sparte, die ihnen und ihrem Hund einen praktischen Einblick in eine spezielle Beschäftigungsmöglichkeit bieten. Zu den einzelnen Modulen erhalten Sie natürlich auch theoretische Infos und Hilfeleistungen.
Entscheiden Sie am Schluss selbst, was für Sie und ihren Hund eine geeignete Beschäftigungsmöglichkeit sein könnte.
Soll es zum Beispiel eher in Richtung Sucharbeit gehen, oder ist ihr Hund mit den alltäglichen Spaziergängen ausgelastet usw.  

Schnuppermodule:

Mantrail:                                               Kurzeinführung in die Menschensuche 

Apportieren:                                         Spielerisches aufbauen von Suchen und Bringen

Longieren:                                             Kreisarbeit kann die Teambildung fördern

Geruchsspezifisches Suchen:           Gegenstandsuche ist eine artgerechte Beschäftigung

Alltag in der Stadt:                              Alltägliche Einflüsse, spielerisch bewältigen ( extern z.B. in Lenzburg / Aarau )

Unterordnung als Spiel:                      Der Hund soll nicht müssen, sondern wollen dürfen
                                                                ( in Richtung Obedience ) 

Kursdaten:  immer am Mittwoch 
08. Mai  13:30 Uhr
15. Mai  13:30 Uhr
22. Mai  13:30 Uhr
29. Mai  13:30 Uhr
05. Juni 13:30 Uhr
12. Juni 13:30 Uhr

Preis 360.- für alle sechs Schnuppermodule ( nur komplett möglich )

Anmeldung / Interesse bitte per Mail  


Teilnehmerzahl  min./5 Team's - max./10 Team's